KiTa in Gelsenkirchen

Die GGW Gelsenkirchener Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft mbH beauftragte domoplan mit dem Neubau einer städtischen Tageseinrichtung für Kinder in der Gemarkung Horst in Gelsenkirchen. Der Entwurf der Kindertagesstätte ist von dem Büro Architekten BDA Wallmeier Stummbillig Planungs GmbH aus Essen erstellt worden. Die Bauarbeiten für das nicht unterkellerte Gebäude werden noch im März beginnen. An gleicher Stelle wurde zuvor ein bestehendes und in die Jahre gekommenes Gebäude abgebrochen, das ebenfalls als Kita genutzt wurde. Im Neubau werden künftig vier Gruppen untergebracht, denen dann im Frühjahr 2018 großzügige Gruppen-, Neben- und Sanitärräume sowie ein gemeinsam nutzbarer Mehrzweckraum zur Verfügung stehen.