domoplan Baugesellschaft mbH
Europaplatz 14
44575 Castrop-Rauxel
Fon +49 (0) 23 05 • 69 889-00Fon +49 (0) 23 05 • 69 889-00
Fax +49 (0) 23 05 • 69 889-09Fax +49 (0) 23 05 • 69 889-09
info@domoplan.net

domoplan Baugesellschaft mbH
Niederlassung Berlin
Ordensmeisterstraße 15
12099 Berlin
Fon +49 (0) 30 • 71 09 97 0Fon +49 (0) 30 • 71 09 97 0
Fax +49 (0) 30 • 71 09 97 10Fax +49 (0) 30 • 71 09 97 10
info@domoplanberlin.net

domoplan Baugesellschaft mbH
Niederlassung Hamburg
Berzeliusstraße 72
22113 Hamburg
Fon +49 (0) 40 • 73 61 21-0Fon +49 (0) 40 • 73 61 21-0
Fax +49 (0) 40 • 73 61 21-20Fax +49 (0) 40 • 73 61 21-20
info@domoplanhamburg.net
Dipl.-Ing. Klaus-Dieter Schindler
Geschäftsführung (technisch)
Fon +49 (0) 23 05 • 69 889-10Fon +49 (0) 23 05 • 69 889-10
schindler@domoplan.net

Willi Grennigloh
Geschäftsführung (kaufmännisch)
Fon +49 (0) 23 05 • 69 889-50Fon +49 (0) 23 05 • 69 889-50
grennigloh@domoplan.net

Dipl.-Ing. (FH) Victor von Detmering
Leitung Technischer Innendienst /
Bauschäden
Fon +49 (0) 23 05 • 69 889-20Fon +49 (0) 23 05 • 69 889-20
detmering@domoplan.net

Bauingenieur Robert Kläsener
Leitung Technischer Außendienst
Fon +49 (0) 23 05 • 69 889-24Fon +49 (0) 23 05 • 69 889-24
klaesener@domoplan.net

Dipl.-Ing. Bernhard Püschel
Technische Leitung Berlin
Fon +49 (0) 30 • 710997-24Fon +49 (0) 30 • 710997-24
pueschel@domoplan.net

Kernkompetenz Sanierung von Wohnungsbeständen

Die anhaltende Nachfrage im Wohnungsbau spiegelt sich auch im Tätigkeitsfeld der domoplan Baugesellschaft mbH im Jahr 2017 wieder.

Neben insgesamt 180 pünktlich übergebenen Neubau-Wohnungen als Miet- und Eigentumswohnungen wurden auch wieder zahlreiche Wohnungsbestände saniert. Das Aufgabenspektrum war dabei sehr unterschiedlich:

 

  • Freigezogenen Wohnungen wurden komplett modernisiert und mit zeitgemäßer energiesparender und effizienter Haustechnik ausgestattet.
  • Zusätzlich wurden vorhandene Dachböden zu attraktiven Dachgeschosswohnungen ausgebaut.
  • An anderer Stelle wurden alte Satteldächer abgetragen und durch eine aufgestockte Etage mit Pultdach ersetzt.
  • Eine zusätzliche Wärmedämmverbundfassade, neue Fenster und die Dämmung der Dachgeschoss- und Kellerdecken bildeten in Verbindung der Sanierung vorhandener Balkone ein Maßnahmenpaket zur energetischen Ertüchtigung.
  • Im bewohnten Zustand wurden die Bereiche Küche und Bad in nur 20 Arbeitstagen mit neuen Leitungsführungen versehen und zeitgemäß erneuert.

Ca. 500 Wohnungen wurden auf diese Art im zurückliegenden Jahr unter der Leitung erfahrener domoplan-Mitarbeiter und unter Mitwirkung der beauftragten Fachbetriebe des Bauhandwerks sachgerecht und erfolgreich bearbeitet.