Aufstockung in Essen-Gerschede

Die domoplan Baugesellschaft mbH wurde von der d.i.i. Deutsche Invest Immobilien mit der Aufstockung von Dachgeschossen auf sieben Gebäuden, dem Anbau von Systembalkonen und weiteren Sanierungsmaßnahmen der Bestandswohnungen beauftragt. Das Projekt wird nach dem Entwurf des Architekturbüros asp Architekten Spuhler aus Wiesbaden realisiert.
Die Satteldächer von zwei Häuserblöcken wurden bereits komplett entfernt und die Handwerker der Zimmermannszunft haben damit begonnen, die neue Dachkonstruktion aus Holz zu errichten. Auf diese Weise werden 15 Dachgeschosswohnungen entstehen. Um auch den Wohnkomfort der Bestandswohnungen zu erhöhen, erhalten diese neue, großzügige Systembalkone. Abgerundet wird die Maßnahme durch das Aufbringen eines Wärmedämmverbundsystems, um auch den energetischen Standard zu erhöhen. Die Bestandswohnungen bleiben während der Baumaßnahme bewohnt.